Donnerstag, 24. Januar 2013

dankbar.............

nachdem ich vor zwei Wochen..........zur Blutentnahme war........und heute zum Besprechungstermin antreten musste.........war mir schon irgendwie.........etwas mulmig zu Mute........man nimmt es immer als selbstverständlich hin.........das man gesund ist.......denkt nie darüber nach.........das es anders sein könnte........jammert über die Kälte........regt sich über unfreundliche Kunden auf......möchte gern den Chef ab und an zusammenfalten.........weil die Arbeit.......viel zuviel ist...... und dann bekommt man.....einen weißen Umschlag............mit einen schwarzen Rand.......in die Hand gedrückt.......öffnen möchte man ihn......am liebsten nicht.......es ist dass zu befürchten........was man eigentlich schon ahnte........ eine Kundin.......die heldenhaft......... gegen den aggressiven Krebs gekämpft hat......hat nun doch verloren........sie war gerade einmal.......zwei Jahre älter als ich....Worte kann ich dafür nicht finden......in meinen Ohren,klingt lapidar,der Versuch meiner tröstenden Worte.........an ihren Mann......wir wollten uns noch auf dem H.van Veen Konzert treffen......eine Frau zart und klein.......aber kraftvoll.......und lebensbejahend.........jammern war nichts für sie........ deshalb sollten wir einfach.......ab und zu.......nur dankbar sein......... P.S. Meine Blutwerte sind alle hervorragend.......

Sonntag, 13. Januar 2013

zwischen.............

den Jahren........entstand dieses Projekt......... eigentlich nicht vorgesehen...........
aber als ich mir diesen Rock gekauft habe........ suchte ich vergeblich..........nach einem passenden Oberteil...........
da kam Kind M..........mir zu Hilfe........sie trug einen Pulli........ der vorne kurz........hinten länger war.............. und genau das war es............
es sollte ja so wenig.......wie möglich......von dem Muster des Rock`s...... durch Gestrick..... verdeckt werden.........und Wolle in rot und schwarz.........hatte ich ja noch genügend......... also ging ich an`s Werk...... vorne einen kurzen Bogenabschluss.......und hinten einen längeren Abschluss.....
das ganze dann mit I-Cord Rand umstrickt.......... und mit 4,5er Nadelstärke........ging alles recht fix...........
jetzt brauchte ich nur noch eine passende Kette......... eine rote und eine schwarze Kaffeekapsel......die schwarzen, runden Plastikteile mit Silberdraht verbunden und ein rot-weißes Bändchen eingeflochten..........
die rot-weiß-schwarze Tasche........wartete auch schon einige Jahre........auf ihren Einsatz....... Kind N.ich weiß, der Farbton der Tasche..........ist nicht ganz authentisch......... aber das lag.........an den sehr schlechten Lichtverhältnissen............

Sonntag, 6. Januar 2013

ausgebremst..........

für ein paar Tage........eine fiese Erkältung mit Fieber.......... hat Göga und mich niedergestreckt........nach sechs Jahren.......zum allerersten Mal........ konnte ich nicht arbeiten gehen...........woraufhin mein Chef meinte......... wenn ich schon zu Hause bliebe..........dann muß es aber richtig heftig sein.......... Fazit: ein bisschen Wellness........essen schlafen.......schlafen essen........einen ganzen Tag lang..........so einen Luxus........habe ich ewig nicht mehr gehabt........ ich glaube die Muttis........mit Kindern.......wissen was ich meine........... P.S. am zweiten Tag.........war mir aber schon so langweilig.........dass ich wieder zur Arbeit fuhr........um meine Kollegin zu unterstützen........sie läuft im Moment.......auch nur auf fünfzig Prozent.......die Seuche ist zur Zeit überall......

Dienstag, 1. Januar 2013

2013..............

möge für euch alle......ein glückliches, gesundes, kraftvolles Jahr werden........und für die Menschen........denen es in der Vergangenheit.....nicht so gut ging.....................ein hoffnungsvolleres Jahr..........
Gib jedem Tag die Chance, der beste deines Lebens zu werden. (Mark Twain)

ein neues Hobby............

hat Kind N. sich zugelegt.........Respekt........da ist Ausdauer gefragt....... aber das Ergebnis........ist sehr schön............